Binäre Optionen Demokonto

Haben sie sich dafür entschieden, den Handel mit binären Optionen auszuprobieren, sind sich aber nicht sicher wie das ganze wirklich funktioniert und ob es Ihnen überhaupt liegt, bieten sich Demokonten als Möglichkeit für sie an. „Learning by doing“, also Lernen durch ausprobieren ist meistens viel interessanter, als sich in ein Thema zum Beispiel einzulesen. Und nicht nur dass, es ist auch weit effektiver. Stellen sie sich vor, sie begehen einen simplen Fehler, wie auf den Anstieg einer Aktie zu setzen, obwohl sie eigentlich erwartet haben, dass sie sinken wird. Kostet sie dieser Fehler ein paar Tausend Euro, können sie sich sicher sein, dass ihnen so etwas ganz sicher nie wieder passieren wird. Lesen sie allerdings nur einen Bericht über solche Probleme, trifft es sie also nicht persönlich, sind sie eventuell nicht ausreichend genug auf diese Dinge vorbereitet. Nun möchten sie aber ganz sicher nicht ein paar Tausend Euro ihres Ersparten verlieren, um häufige Fehler zu erfahren.

Und hiermit kommt das Demokonto ins Spiel. Sie können live auf echt steigende und fallende Kurse Geld setzen, welches aber tatsächlich nur Spielgeld ist und sie nicht einmal etwas kostet. Besonders für Neueinsteiger ist es extrem wichtig, sich mit der Brokerplattform und den Aktienkursen oder der mobilen App des Brokers bestens vertraut zu machen. Die hierbei auftretenden Fehler können dank dem Demokonto dann auch nicht ins Geld fallen, die nötigen Erfahrungen sammelt man aber trotzdem!

Auch wenn sie schon länger mit Binäre Optionen Erfahrungen gesammelt haben und bestens Bescheid wissen was und wie sie es tun, ist es immer wieder nützlich auf ein Demokonto zurückgreifen zu können. Haben sie über eine neue Strategie gelesen oder jemand hat ihnen einen tollen Tipp verraten? Das austesten mit ihrem Echtgeldkonto kann schnell mal schief gehen, wenn der Tipp oder die Strategie nicht das halten kann, was sie verspricht. Sehr angenehm, wenn man auch in so einem Fall nochmal auf sein Demokonto zurückgreifen kann.

Des Weiteren hilft ein Demokonto sogar echten Experten, um bestimmte Strategien feintunen zu können. Setzt man kein echtes Geld kann man viel risikoreicher ans Werk gehen, da man keine echten Verluste, jedoch auch keine echten Gewinne einfährt.

Natürlich gibt es bei verschiedenen Brokern auch verschiedene Demokonten. Einige bieten kostenlose Demokonten an, für die man auch keine Echtgeldzahlung vornehmen muss. Ist man dann der Meinung, dass das Handeln mit Binären Optionen die richtige Wahl ist, kann man ganz simple mit einer Einzahlung auf ein Echtgeldkonto upgraden, sein Demokonto jedoch auch weiterhin führen. Andere Anbieter legen für die Verfügung über ein Demokonto eine erste Einzahlung von Echtgeld fest, hier hat man aber den Vorteil, dass die Spielgeldsummen auf dem Demokonto oft extrem hoch sind. Außerdem kann man funktionierende Strategien gleich mit dem eingezahlten Geld zu barer Münze machen.

Zusammengefasst bieten Demokonten sowohl Vorteile für solche, die sich mit dem Handel mit Binären Optionen risikolos vertraut machen wollen. Aber auch für solche, die schon Erfahrungen gemacht haben aber einen Weg benötigen, neue Strategien gefahrlos auszuprobieren.

Bewerte diesen Artikel